Hanspeter Lanz

Mediationsbüro Frankfurt

Landgrafenstrasse 35
60486 Frankfurt am Main

Telefon: 069 - 91 50 15 70

 

E-Mail: hanspeter.lanz@Mediationsbüro-Frankfurt.de
Web: www.Mediationsbüro-Frankfurt.de

 


 

Konfliktthemen: Konflikte zwischen Unternehmen | Innerbetrieblicher Konflikt | Konflikt zwischen Gesellschaftern | Konflikt bei der Unternehmensnachfolge

Ausbildung: Kaufmann
 
Berufserfahrung: in kleinen und mittleren Unternehmen | in Großunternehmen

Branchenerfahrung: in der Dienstleistung | im Handel | im produzierenden Gewerbe

Fremdsprachen: Englisch | Spanisch

 

Kurzprofil:

Der Vermittler

Durch meine Erfahrung als Führungsprofi und zertifizierter Mediator weiß ich, wo man bei Streit ansetzen muss, und verfüge über einen breiten Methodenkoffer für kommunikative Prozesse und Dynamiken in Konflikten. Mein Gespür für Menschen und eine tiefe Achtsamkeit helfen mir, Konfliktbeteiligte wieder mit einander ins Gespräch zu bringen, um gemeinsam nach fairen Ergebnissen zu suchen.

Beim Mediationsbüro Frankfurt verantworte ich Wirtschaftsmediation, interne Konfliktklärungen, öffentliche Großmediationen sowie Bürgerbeteiligung und fungiere als Schnittstelle zur Wirtschaft und Arbeitswelt sowie zu Mediationsorganisationen.

Einen Ausgleich zur Welt der Kontroversen finde ich auf Wanderungen und Reisen, beim Singen im Chor sowie bei einer guten Zigarre.


Berufliche Stationen:
Autor eines Konflikt-Ratgebers für den Berufsalltag im FAZ-Buch-Verlag: "Warum man jahrelang freiwillig auf Sex verzichtet und stattdessen Rabattmarken sammelt" — Ein Konflikt-Ratgeber für den Berufsalltag

 

In Basel geboren, seit 1986 in Frankfurt/M.


Nach einer Bankausbildung in der Schweiz übernahm Hanspeter Lanz ab seinem 22. Lebensjahr Führungsverantwortung, u.a. als Bereichspersonalchef und Ausbildungsverantwortlicher, Projektleiter in Tokio sowie als COO der Schweizerischen Bankgesellschaft in Taipei/Taiwan. Seit 1993 führte er 8 Jahre lang verschiedene Bereiche bei UBS in Deutschland, davon 5 Jahre als Head Finance & Controlling und zuletzt als Executive Director und Bereichsleiter Geschäftsabwicklung & Middle Office. Zu seinen befriedigendsten Missionen gehörte die Zusammenführung von Teams während zweier Bank-Fusionen.

 

In 2000 kündigte er und machte den mutigen Schritt in ein Sabbatical mit einem Sprachaufenthalt in Südamerika. Dort lernte er, wieder über den Tellerrand hinaus schauen. Mit mehr Abstand wurde auch seine Vision klarer: er will Menschen unterstützen, die in ihnen steckenden Ressourcen zu entdecken, zu wecken und zu nutzen! 2001 beschloss er deshalb, seine Praxiserfahrungen als Führungsprofi als selbständiger Berater und Executive Coach einzusetzen.


Seine soziale Kompetenz entwickelt er durch kontinuierliche Weiterbildung. 2001/2 hat er die Ausbildung zum NLP-Practitioner (DVNLP) bei Dr. Görmar absolviert, 2003/4 als weitere Grundlage seiner Tätigkeit Systemisches Coaching beim ISB in Wiesloch.  2005/6 erlangte er die Befähigung, als zertifizierter Wirtschaftsmediator (IHK) bei Konfliktlösungen zu unterstützen.

Hanspeter Lanz arbeitet als Wirtschaftsmediator, Autor und Systemischer Coach im RheinMain-Gebiet und verfügt insbesondere über Erfahrung im Bank- und Finanzwesen, in internationalen Grosskanzleien sowie in IT- und technischen Unternehmen.

Als zertifizierter WirtschaftsMediator (IHK), Autor und Systemischer Coach steht Hanspeter Lanz für gute Konfliktlösungen.
Er ist Gründungsmitglied der Mediationsstelle der IHK-Darmstadt RheinMainNeckar.

 

Grundlage seiner Leistung sind sein gesunder Menschenverstand, eine ausgeprägte Menschenkenntnis und eine geschärfte Wahrnehmung. Neben effektiver und effizienter Analysefähigkeit und Intuition stellt natürlich seine 20-jährige erfolgreiche Führungspraxis die Basis seiner Kompetenz dar.


Veröffentlichungen:
Hanspeter Lanz / Angelika Schaeuffelen - FAZ-Buch-Verlag - ein Konflikt-Ratgeber für den Berufsalltag: "Warum man jahrelang freiwillig auf Sex verzichtet und stattdessen Rabattmarken sammelt" — Ein Konflikt-Ratgeber für den Berufsalltag

Hanspeter Lanz - Springer Essentials: "Konfliktmanagement für Führungskräfte - Konflikte im Team erkennen und nachhaltig lösen"